Castle Clash: Gilde Royale Heute: 0    Thread: 1226

Gesamt:#45

Posten

[Tutorials & Guides] HowTo: So farme ich erfolgreich HBM P + Allgemeine Infos HBM II

Beliebte Themen [Kopiere Link] 44/9891

#11
gepostet am 2014-12-27 22:28:31 | Nur die Posts des Autors zeigen

Original geschrieben von ernsthaft um 2014-12-27 09:10 PM
Naja ist aber eindeutig ein P2W Guide, sollte dann auch im Titel stehen.

Kann man so sehen, weil die wenigsten F2P Spieler wohl in der Lage sein dürften, die passenden Runen zu besitzen.

Aber für mich passt das immerhin in ein gutes Konzept. Es sollte bei solchen Spielen halt so sein, dass man entweder warten muss oder zahlen. Zeit ist Geld. So wie halt bei den Gebäuden.

Dadurch wird der Guide ja nicht unwichtig für alle. Einige können in halt erst später gebrauchen.

Die verkorkste Situation mit Eros und Kürbis ist ja bekannt und da nützt P2W auch nur bedingt, da halt Glück.

Unterschrift
#12
gepostet am 2014-12-27 22:30:36 | Nur die Posts des Autors zeigen

Original geschrieben von shackleton11 um 2014-12-27 09:44 PM
mein grösstes Problem bei P ist oftmals der AC wodurch ich mein Team selber auslösche gibts einen  ...

Ich glaube das Problem haben schon viele gehabt. Die Lösung ist wohl nur ihn schneller zu töten als er proccen kann.

Hab bisher einmal Q probiert, da ist der AC mit aufgebautem Schild in die Basis gelaufen. Damit war Game over nach Q2

Unterschrift
#13
gepostet am 2014-12-28 01:20:14 | Nur die Posts des Autors zeigen

Original geschrieben von ernsthaft um 2014-12-27 09:10 PM
Naja ist aber eindeutig ein P2W Guide, sollte dann auch im Titel stehen.

Aber immerhin?
Außerdem sagt er ja, dass man Alternativen nutzen sollte. ^^
Und das entscheidende sind ja die Verlangsamen-Runen, wie ich finde.

Unterschrift
#14
gepostet am 2014-12-28 03:48:30 | Nur die Posts des Autors zeigen

Klar nutzt er Helden die man als f2p nur mit viel Glück bzw Ausdauer bekommt. Aber die Prinzipien sind die selben. An sich ist der Kürbis der einzige Gem only Held den man braucht. Ist also auch als f2p locker machbar.

Komme mir gerade so blöd vor das ich meine gnazen Verlangsamen Runen verkauft habe. Das bringt echt ne Menge :'(

Unterschrift
#15
gepostet am 2014-12-28 13:26:25 | Nur die Posts des Autors zeigen

Santa wäre hier doch auch nützlich,  da er die Speed und Attacke verlangsamt. Noch besser Santa mit verlangsamen Runen.

Unterschrift
#16
gepostet am 2014-12-28 14:01:20 | Nur die Posts des Autors zeigen

Original geschrieben von (184167716) um 2014-12-28 01:26 PM
Santa wäre hier doch auch nützlich,  da er die Speed und Attacke verlangsamt. Noch besser Santa mi ...

Ja Santa dreht da ziemlich durch. Da steht ja leider nicht umwiviel er verlangsamt, aber gefühlt sinds 50%. Wenn Santa trifft ist es mit Glück auch ohne Pd proc mögich es zu schaffen.

Unterschrift
#17
gepostet am 2014-12-28 15:01:30 | Nur die Posts des Autors zeigen

Original geschrieben von (184167716) um 2014-12-28 01:26 PM
Santa wäre hier doch auch nützlich,  da er die Speed und Attacke verlangsamt. Noch besser Santa mi ...

Ja, Santa dürfte einer der Top HBM Helden sein. Besitze ihn leider nicht, würde ihn ansonsten definitiv mit in's Team nehmen. Aus der Mannschaft raus müsste dann bei mir der Orc, auf die anderen würde ich ungerne verzichten wollen.

Aber das Verlangsamen ist auch mit Molta und Verlangsamen Runen möglich (Sieht man im Video), so gesehen ist Santa auch kein Must-Have. Man braucht nur die richtige Kombination aus Verlangsamen und aus AoE/DPS.

Blöderweise droppen bei mir die Verlangsamen IV Runen so selten, dass ich persönlich mit den Sets kein Stück weiter komme. Vielleicht sieht es ja bei euch anders aus?

Unterschrift
#18
gepostet am 2014-12-28 15:08:44 | Nur die Posts des Autors zeigen

Ich hab schon n paar Verlangsamen IV verauft und noch immer 2 über. Hab halt blöderweise nicht so weit gedacht und mir gedacht das der Mist weg kann.


Bringt der Orc bei den Gegner Massen nicht mehr als der Druide? Gerade auch falls man doch mal im Stun landet?

Unterschrift
#19
gepostet am 2014-12-28 15:32:01 | Nur die Posts des Autors zeigen

Original geschrieben von WalleWu um 2014-12-28 03:08 PM
Ich hab schon n paar Verlangsamen IV verauft und noch immer 2 über. Hab halt blöderweise nicht so  ...

Denke auch, dass der Ork mehr bringt .. Er healt zwar nicht so viel wie der Druide, aber das ist auch gar nicht nötig, denn soviel HP verlieren die nicht.

Unterschrift
#20
gepostet am 2014-12-28 15:51:18 | Nur die Posts des Autors zeigen

Zuletzt bearbeitet von FriendlyFireCC um 2014-12-28 03:53 PM

Original geschrieben von WalleWu um 2014-12-28 03:08 PM
Ich hab schon n paar Verlangsamen IV verauft und noch immer 2 über. Hab halt blöderweise nicht so  ...

Also das mit dem Orc ist so eine Sache.. Ich halte nicht so viel von ihm, wie vielleicht manch anderer.

Orc macht AoE Schaden und setzt zugleich noch einen DeBuff. Hört sich ja sehr gut an, in der Praxis jedoch völlig unbrauchbar. Der Proc von ihm ist ja nochmal um Welten schlimmer als der von Molta (Was auch daran liegt dass der Orc keine fliegende Einheit ist und selbst um jede Ecke laufen muss. Da verdreht sich der Winkel immer, sodass der Proc meist ins leere geht). Ich halte den Proc nicht nur für unberechenbar, sondern der Bereich in dem der Effekt tatsächlich auftritt, ist winzig. Wirklich viel kann ich mir davon nicht kaufen.

Dann kommt der Heal. Sehr gut, aber für mich nicht ausreichend, als dass ich ihn ohne Druid bei HBM aufstellen würde. Mit Druid die perfekte Heilungskombination, ohne hingegen (für meinen Geschmack) einfach zu wenig. (Mein Orc ist Level ~138, 7/9, Inschriften 80, Heldenbasis 20).

Die immunität von ihm: Auch sehr gut. Andererseits für die Leute die ernsthaft P farmen kaum ein Problem. Der einzige Zeitpunkt bei dem man sich im Stun befindet(/n könnte), ist bei P5 gegen den Boss. Da kann ein Orc von Hilfe sein, aber muss es nicht.

Mein Druid heilt mehr und gibt ein Angriffsbuff. In Kombo mit Santa stelle ich mir das stärker vor, als Orc + Santa oder Druid + Orc. Habe Santa aber leider nicht, kann also keinen direkten Vergleich hier aufstellen, leider.

//
Dass ich auf PD, Eros, Molta, Vlad definitiv nicht verzichten würde, sollte klar sein. Die Helden sind für zu einer Hälfte für die De/Buffs verantwortlich, zur anderen Hälfte um Truppen/Helden schnell aus dem Weg zu Räumen (AoE/DPS).

Unterschrift