Castle Clash: Gilde Royale Heute: 8    Thread: 96968

Gesamt:#7

Posten

[Diskussionen (Android)] Ein paar Anfängerfragen, Kritiken, Vorschläge ...

[Kopiere Link] 6/1714

#1
gepostet am 2013-11-01 13:44:38 | Nur die Posts des Autors zeigen

Hallo,

gibt es eine Auflistung darüber, um wie viel oder was man sich verbessert, wenn man die einzelnen Gebäude oder so updatet? Also z. B. Rathaus Level 12 = drei Türme, vier Heerlager ..., Heerlager Level 12 = 42 Plätze, Heldenbasis Level 12 = LP: ?, Angriffsreichweite: ?

Ist es geplant, die Droprate von Heldensplittern in Dungeons zu erhöhen? Ich persönlich finde die ... sehr mager, wenn ich sehe wie viele Heldensplitter benötigt, um einen Legenden-Helden zu bekommen. Schön wäre es auch, wenn man Heldensplitter auch bekommen würde, wenn man einen "normalen" Kampf gewinnt.

Besteht die Möglichkeit, dass ein Legenden-Held dropt, wenn man Helden "nur" mit Ruhmpunkten anwirbt? Wenn ja, wie viele Ruhmpunkte müssen dafür geopfert werden oder ist das reiner Zufall, also kann ein Legenden-Held für 500, als auch für 1500 Ruhmpunkte droppen?

Wieso droppen Helden, die man bereits hat? Ich habe jetzt mehrmal z. B. einen Alchemisten über das Anwerben über Ruhmpunkte erhalten, obwohl ich den schon habe. Ich würde es toll finden, dass nur Schleime droppen und davon ein wenig weniger, als bisher, und zukünftig nur noch Helden, die man noch nicht hat.

Ich persönlich finde es auch sehr schade, dass man nur fünf Helden ikämpfen lassen kann. Wenn man schon mehrere hat, dann würde ich die auch sehr gerne einsetzen wollen.

Unverhältnismäßig finde ich die Zuteilung und den Abzug von Ruhmpunkten bei Gewinn und Niederlage. Oftmals gibts gerade mal 4 Ruhmpunkte für einen Sieg, aber ganze 18 Ruhmpunkte werden abgezogen, wenn man verliert. Und das, obwohl man z. B. gewonnen hat und das nur ganz knapp, der Gegner also mehr als gleichwertig gewesen ist und so ein Sieg auch mal gerne sehr viel mehr, als nur 4 Ruhmpunkte einbringen dürfte.

Bei Arena-Kämpfen ist es mir schon mehrmals aufgefallen, dass z. B. ein anderer mich herausgefordert hat und gewonnen hat. Wenn ich diesen dann herausgefordert habe, habe ich gewonnen. Das liegt wohl daran, dass die Helden verschieden verteilt worden sind. Aber wie kann es sein, dass, wenn ich meine fünf Helden auf die fünf Helden des Gegners treffen lasse und dann sogar deutlich verliere, aber wenn ich meine fünf Helden im nächsten Kampf gegen den gleichen Gegner woanders positioniere, also die Helden nicht direkt gegeneinander antreten lasse, gewinne? Auch sehr komisch und ärgerlich finde ich es, wenn ich in der Arena beim Zerstören des gegenerischen "Altars" (wie heißt das Teil?) mit dem Gegner gleichauf liege, der gerade meinen Altar zerstört und auf einmal ... zack ... ist ein Viertel meiner Lebenslinie weg, also gibts einen deutlich stärkeren Abzug der Lebenslinie, im Vergleich im gleichen Kampf zuvor, wo die Lebenslinie gleichmäßig abgenommen hat. Und, wie oft, zumindest habe ich das gedacht, liege ich im Arenakampf vorne, der Gegner und ich sind beide kurz vorm Ende der Lebenslinien, und die des Gegners ist als Erste nicht mehr zu sehen, aber ich habe dann doch verloren. Das ergibt für mich keinen Sinn und ich weiß nicht, warum das so ist. Ich würde eine Prozentangabe der Lebenslinien toll finden oder zumindest eine Erklärung dafür, warum das so ist.

Ich bin auch der Meinung, dass Ruhmpunkte in der Arena irgendwie anders, gerechter und vermehrt verteilt werden sollten. Wenn ich das recht sehe, dann gibt es zzt. 195k Arenakämpfer!? Der Erste bekommt unbeschreibliche 4440/h, ich zzt. gerade mal läppische 90 auf Platz 2242k. Vielleicht eine Abstufung in 3er- oder 5er-Schritten und meinetwegen der Erste 5000, der Zweite 4000, der Dritte 3000 und ab dem Vierten dann immer in solchen kleineren Schritten pro 100 oder 200 Plätzen runterzählen, was natürlich dann bis zum letzten Rang irgendwie passen muss, sodass z. B. die letzten 50 oder 100 oder 200 eben nur 3 oder 5 oder 30 oder 50 Ruhmpunkte bekommen.

Insgesamt finde ich die Preise, also den Einsatz von Gold oder Mana zu hoch. Natürlich kann man Edelsteine kaufen, die man dann für das Füllen von den einzelnen Depots aufwenden kann, und damit soll natürlich auch Geld verdient werden und jeder muss wissen, ob man das Geld dafür hat oder nicht, aber "teuer", wie auch immer, finde ich es schon. Mir fallen da grad auch spontan die Kosten für die Mauern ein. Wenn ich dran denke, wie viele einzelne Mauerstücke es gibt, um sein Lager zu umbauen ... da kommen ja Milliarden an Gold zusammen, wenn ich wirklich alle Mauern/Mauerstücke bis zum letzten Level aufwerte. Aber vielleicht bin ich einfach zu neu auf diesem Spielgebiet und das ist alles normal, weil so ein Spiel natürlich auch lange herausfordern soll, wobei ich es manchmal schon sehr laaange finde!?

So, ich habe fertig. ;-)

Bin gespannt auf eure Antworten und freue mich darauf.

Schöne Grüße

DU





Unterschrift
#2
gepostet am 2013-11-01 14:30:14 | Nur die Posts des Autors zeigen

Hallo, in Bezug auf die Fragen zur Arena - ich bin nicht sicher, was du da genau meinst. Mit dem unterschiedlichen platzieren der Helden hast du dir selber beantwortet. Dass der Abzug von "Lebenspunkten manchmal extrem aussieht liegt sicher an der Aktivierung der sekundären Fähigkeiten (guck dir als extremes Beispiel den Ninja an ;-)). Auch im direkten Kampf (Held gegen Held) kann der Kampfverlauf unterschiedlich sein - wenn es zum Beispiel einem Helden einmal gelingt, die Energie für die sekundäre Fähigkeit zu generieren und er ein ander Mal vll schon vorher das Zeitliche segnet. So weit hierzu. Die anderen Fragen betreffen eher die Spielbalance - denke jedoch, die ist ganz vernünftig im Moment. Sicher kann man hier und da noch schrauben ... (leider kann ich hier keine Absätze generieren - deswegen sorry für das Format) ...

Unterschrift
#3
gepostet am 2013-11-01 14:32:55 | Nur die Posts des Autors zeigen

stimm ich teilweise zu, was die ruhmpunkte bei kämpfen angeht stimmt das verhältniss nicht wirklich, wenn ich sehe das ich 135 verliere und nur 1-5 einnehmen kann dann greif ich einfach nicht mehr an und mache nur noch dungeons...

gut wäre es wenn wenigstens der gegner die verlorenen ruhmpunkte bekommen würde ( als belohnung für seine doch recht gute base), dem ist aber nicht so, die sind einfach weg.

was die arena angeht hast du auch recht, ich mische zwar recht weit vorne mit, aber das macht die, die ohnehin schon weit vorn sind nur noch stärker. wenn man ewig warten muss um seine helden verbessern zu können, kann es durchaus sein das viele die lust am ganzen verlieren.

mein vorschlag wäre daher ruhmpunkte kaufbar zu machen oder aber bei der verteilung mal so einiges ändern.

Unterschrift
#4
gepostet am 2013-11-01 14:48:46 | Nur die Posts des Autors zeigen

muss mich auch verbessern ... natürlich nicht sekundäre sondern primäre Fähigkeit.

Unterschrift
#5
gepostet am 2013-11-02 13:53:26 | Nur die Posts des Autors zeigen

Wenn die Anzahl der Helden, mit denen man angreift nicht begrenzt wäre, dann wäre es für die Spielbalance fatal. Denke nur mal an die vielen Leute, die um die 50K gems nur für Helden ausgegeben haben :O Dann willst du noch, dass nur noch neue Helden angeworben werden (also keine doppelt) und dass gleichzeitig weniger Schleime kommen,  im Umkehrschluss heißt das, dass du mit wenig Einsatz ruckzuck die Legends bekommen würdest.  Darauf würden sich die Spielemacher nicht einlassen, denn dann fehlt doch der größte Reiz um Geld auszugeben. Und noch zum Anwerben mit Ruhmpunkten: Es besteht das Gerücht,  dass die Chance auf Legends etwa bei 0,3% liegt, manche haben das wohl geschafft aber es ist extrem unwahrscheinlich.

Unterschrift
#6
gepostet am 2013-11-02 14:01:53 | Nur die Posts des Autors zeigen

Achja und zum Verhältnis der Ruhmpunkte, die man bei einem Angriff gewinnt oder verliert: Viele Spieler machen hier etwas ganz fieses und zerstören die base des Gegners bei einem Angriff nur bis ca. 49% damit der Gegner keinen Schild bekommt und man selbst nochmal den anderen Spieler abfarmen kann. Ich denke also, dass der Verlust von so vielen Ruhmpunkten als Bestrafung für diese Vorgehensweise gedacht ist.  

Unterschrift
#7
gepostet am 2013-11-02 19:23:56 | Nur die Posts des Autors zeigen

LEute die vorschläge sind alle schön und gut, aber ich kann euch gleich sagen dass nichts verändert wird.. eS sei denn der admin ändert dies. ABer eure ganzen ideen werden ignoriert. DEnn der admin kann nicht alle wünsche und einzelheiten von jedem spieler erfüllen und desshalb lässt er es ganz sein.. auch wenn noch so viele leute sich über diese probleme beklagen. wIrd mit sicherheit alles ignoriert.

Unterschrift