Castle Clash: Gilde Royale Heute: 0    Thread: 96955

Gesamt:#19

Posten

[Diskussionen (Android)] Neuer Greiff Bug

[Kopiere Link] 18/2613

#1
gepostet am 2013-09-30 02:05:09 | Nur die Posts des Autors zeigen

Also ich möchte euch Warnen , zurzeit gibt es einen Greiff bug, die Angreiffer ignorieren die Greiffe und die Greiffe können problemlos attakieren ohne dass sie angrgriffen werden, dies ist aber nicht immer der Fall , falls aber dieses Problem
Auftreten sollte butte mit einem Screenshot uns Benachrichtigen

Unterschrift
#2
gepostet am 2013-09-30 04:34:37 | Nur die Posts des Autors zeigen

hatte das problem schon 2 mal. einen screem habe ich leider nicht gemacht. Bei mir kam dieser bug immer vor wenn die greifen uber der mauer schwebten....

Unterschrift
#3
gepostet am 2013-09-30 04:34:55 | Nur die Posts des Autors zeigen

hatte das problem schon 2 mal. einen screem habe ich leider nicht gemacht. Bei mir kam dieser bug immer vor wenn die greifen uber der mauer schwebten....

Unterschrift
#4
gepostet am 2013-09-30 05:29:49 | Nur die Posts des Autors zeigen

Ich bin eh der Meinung das die Greifen und alle anderen fliegenden Einheiten von der Mauer aufgehalten werden sollten, denn so ist die Mauer echt Sinnlos, da 90% der Angreifer die Greifen nutzen. Oder, dass es so gehandhabt wird wie mit den Türmen, ab Mauerlevel 10, kann man wählen zwischen stärkeren, niedrigen Mauern und Mauern die auch fliegende Einheiten aufhalten. So wäre wieder ein gewisses Gleichgewicht in dem Spiel.

Unterschrift
#5
gepostet am 2013-09-30 07:05:36 | Nur die Posts des Autors zeigen

also so an sich gebe ich dir da schon recht aber ich denke mal es ist so gewollt das Fliegende Einheiten auch über Mauern Fliegen können weil ansonsten hätten die ja garkeinen Vorteil mehr
ich für meinen Teil finde die ganze sache eigentlich gut so wie sie ist ;-)

Mfg:Bluna

Unterschrift
#6
gepostet am 2013-09-30 08:35:07 | Nur die Posts des Autors zeigen

Es sollte aber eine bessere Möglichkeit geben, Greifen besser abwehren zu können, denn fliegende Einheiten haben einen extrem großen Vorteil hingegen Bodentruppen.

Bodentruppen + Kanonenturm = Turmkanonen hauen bösen Flächenschaden raus und zerstören Bodentruppen sehr schnell.

Flugtruppen + Magierturm = Es werden zwar mehrere Ziele angegriffen, jedoch ist der Schaden so gering, das Beispielsweise Greifen sehr lang überleben können und somit sehr großen Schaden anrichten.

Ich rede jetzt von den Türmen, wenn diese nicht geupgraded sind. Das der Magierturm mehr Schaden macht, wenn man diesen Upgraded ist mir schon bewusst, aber im Vergleich zu einem ungelevelten Turm zwischen Kanonen- und Magierturm ist der Schadensunterschied schon recht groß.

Unterschrift
#7
gepostet am 2013-09-30 09:07:58 | Nur die Posts des Autors zeigen

Bei den Drachen ist das genau so. Die Einheiten reagieren gar nicht auf die.

Unterschrift
#8
gepostet am 2013-09-30 09:14:41 | Nur die Posts des Autors zeigen

gute idee kryter

Unterschrift
#9
gepostet am 2013-09-30 09:16:33 | Nur die Posts des Autors zeigen

Meiner meinung nach ist es so das zb bäume und der mech mann sowieso nur am boden angfreifen können. Also demnach kein bug.

Unterschrift
#10
gepostet am 2013-09-30 09:21:29 | Nur die Posts des Autors zeigen

Also mein Druide ist kein Baum, und der reagiert auch nicht mehr auf die Drachen.

Unterschrift